Startseite » SAP Analytics Cloud Live Connection

SAP Analytics Cloud Live Connection

Die Benefits einer Live-Connection mit SAP S/4HANA in der SAP Analytics Cloud!

Highlights in diesem Artikel sind:

  • SAP S/4HANA formt die zukünftige Systemlandschaft von Unternehmen
  • SAP Analytics Cloud entwickelt sich immer mehr zum integralen Bestandteil einer flexiblen und zukunftssicheren Reportingstrategie
  • Import einer lokalen Datei zur Befüllung des Datenmodells
  • Import einer Connection durch Replikation der Daten aus dem ursprünglichen System in die SAP Analytics Cloud
  • Echtzeit Datenimport aus dem System mittels einer Live-Connection
Die SAP Analytics Cloud

Die SAP Analytics Cloud (SAC) ist ein Self-Service Tool und die strategische Lösung der SAP für Business Intelligence, Analytics und Planung. SAP stellt mit der SAC alle Analysefunktionen in einem Produkt zur Verfügung, sowohl für Endanwender als auch für das Management und die IT-Ebene. Die Datenbasis, auf dessen Grundlage in der SAC Werte in Dashboards und in anderen Komponenten dargestellt, analysiert sowie verändert werden, stellt dabei das Datenmodell dar. Das Datenmodell kann somit als Quelle gesehen werden, welche die Daten für die unterschiedlichen Planungs- und Analysekomponenten zusammenfasst und bereitstellt. Um das Datenmodell zu füllen, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten.

Möglichkeiten zum Import von Daten in die SAP Analytics Cloud

Die schnellste und einfachste Möglichkeit ist der Import einer lokalen Datei, z.B. einer Excel- oder CSV-Datei. Dabei können das Modell und die dazugehörigen Datendimensionen entweder vorher angelegt und die Werte beim Import der Datei direkt auf die entsprechenden Dimensionen gemappt oder direkt mit dem Import erstellt werden. Eine andere Möglichkeit ist die Herstellung einer Connection, z.B. zu einem SAP S/4HANA, einem SAP BW/4HANA, oder einem anderen System aus dem SAP Universum. Hierbei gilt es zwischen einer Import- und einer Live-Connection zu unterscheiden. Bei einer Import Connection werden die Daten aus dem ursprünglichen System repliziert und in die SAP Analytics Cloud geladen. Dabei ergibt sich die Möglichkeit, eine Planungsversion zu erstellen, die Daten dort zu bearbeiten und die veränderten Daten wieder zurück in das Ursprungssystem zu schreiben.

Live-Connection SAC

Die Live-Connection hingegen zieht die Daten in Echtzeit aus dem System. Ein Vorteil dabei ist, dass die Daten direkt aus dem Ursprungssystem bezogen werden und das Unternehmensnetzwerk nicht verlassen. Lediglich Metadaten werden hier mit der SAP Analytics Cloud ausgetauscht. Eine solche Live-Connection eignet sich hervorragend, um schnell Daten in Berichten mit Dashboards und Tabellen zu analysieren, ohne jedes Mal den Import neu durchführen zu müssen. Da die Pflege im ursprünglichen System stattfindet, stehen die aktuellen Werte stets zur Verfügung. Für die Live Connection wird eine Datenquelle im Datenmodell benötigt.

SAP S/4HANA Query als Datenmodell für die Live Connection

Diese stellt im S/4HANA System eine Query dar. Dabei gibt es die Möglichkeit, aus einer Vielzahl von SAP bereitgestellten Standard-Queries zu wählen oder selbst eine zu definieren. Die Dimensionen und Kennzahlen werden nach Auswahl der Query in SAC dann automatisch im Datenmodell erstellt. Um die Performance zu verbessern, gibt es die Möglichkeit, einzelne Dimensionen auszublenden oder zu filtern, um so nur mit den Daten zu arbeiten, die benötigt werden. Möchten Sie z.B. Werte aus dem Group Reporting analysieren, so können Sie sowohl auf Ihre konsolidierten Daten als auch auf Daten auf Einzelabschluss-Ebene zugreifen, ohne in der SAP Analytics Cloud noch viele Einstellungen tätigen zu müssen. Auch die Währungsumrechnung wird automatisch aus dem S/4HANA übernommen.

Entdecken Sie gemeinsam mit unseren Experten die neuen Möglichkeiten der Live-Connection mit S/4HANA in der SAP Analytics Cloud!

Wir zeigen Ihnen transparent und verständlich anhand von umgesetzten Praxisbeispielen die optimalen Einsatzmöglichkeiten und geben Ihnen Handlungsempfehlungen.

Sprechen Sie uns an, wir gehen gerne mit Ihnen ins Gespräch!

Zum Kontaktformular

Ein interessantes Webinar zu diesem Thema finden Sie unter:

https://register.gotowebinar.com/recording/6396589627275717135